Wer bewirbt sich hier eigentlich bei wem? Die Mechanismen des Suchens und Findens von passenden Mitarbeitern haben sich seit geraumer Zeit komplett verändert. Was Jahrzehnte Bestand hatte, funktioniert nun genau andersherum. Recruiter müssen nun Marketer sein. Jobs und Unternehmen sind Produkte, die vermarket werden müssen.

Ein zentrales Mittel dabei: die Stellenanzeige.

Strategieberaterin Helen Joas und Marketing-Consultant Christian Steinbrich verbinden in diesem Workshop Fakten aus der Forschung und Erfahrungen aus der Marketing-Kommunikation. Erfahren Sie anhand von Beispielen aus der Praxis und gestützt auf aktuellen Daten aus unserer repräsentativen MAS Mitarbeiterstudie, was Sie – auch mit eigenen Mitteln – noch am selben Tag tun können, um mit besseren Stellenanzeigen Ihre Chancen auf die richtigen Bewerber zu erhöhen.

Dabei können wir gemeinsam folgende Fragen klären:

  1. Was sind die Dos and Donts zur Gestaltung einer guten Stellenanzeige?
  2. Was wollen die Bewerber wirklich in einer Stellenanzeige lesen?
  3. Wie spielen Stellenanzeige und Arbeitgebermarke zusammen und was bedeutet das für Ihre Kommunikation?
  4. Was können Sie noch heute tun, um Ihre eigenen Stellenanzeigen zu optimieren?

 

Referent: Helen Joas, MAS Partners & Christian Steinbrich

Zielgruppe: Dieser Workshop richtet sich an alle, die im Unternehmen in die Personalfindung involviert sind:

  • GeschäftsführerInnen / InhaberInnen
  • PersonalleiterInnen
  • Recruiter/HR-Fachleute