Days
Hours
Minutes
Seconds

11. Mitteldeutsche Personaltagung | #mpt19

16. April 2019, Halle (Saale)

Was ist die Mitteldeutsche Personaltagung

Geeignetes Personal zu finden und langfristig zu binden ist die große Herausforderung der nächsten Jahre. Sie wird maßgeblich die Entwicklung und den Erfolg der Unternehmen in Mitteldeutschland beeinflussen.

Am 16. April 2019 treffen sich im H+ Hotel Leipzig-Halle erneut Personalverantwortliche aus unterschiedlichen Branchen und Regionen Mitteldeutschlands, um sich auszutauschen, Netzwerke zu bilden und um sich für ihre tägliche Arbeit inspirieren zu lassen.

Unter der Überschrift „Erfolgsfaktor Personal“ präsentieren Experten in Vorträgen, Erfahrungsberichten und Diskussionsbeiträgen umfangreiches Know-How, das nötig ist, um sich im immer stärker werdenden Wettlauf um die richtigen Mitarbeiter erfolgreich zu behaupten.

Im Interview mit den Stadtwerken Halle

Stadtwerke Halle GmbH – Arbeitgeber und Stadtgestalter mit „Mein Halle“

Die Stadtwerke Halle haben eine eigene „Stadt-App“ entwickelt, die seit 14.8.2018 für iOS und Android verfügbar ist. Seitdem gab es über 10.000 Downloads und sehr positives Feedback und Bewertungen in den App-Stores. Unter anderem dabei ist eine interaktive Stadtkarte „Mobile M.app“: Die Mobile M.app enthält neben Informationen zum halleschen Nahverkehr und Baustellen auch die Standorte von E-Ladesäulen, Taxiständen sowie Bike+Ride- und Park+Ride-Plätzen. Die Bahnen und Busse im Live-Tracking werden ca. aller 10 Sekunden geortet. Weiterhin gibt es lokale Nachrichten des MDR Sachsen-Anhalt und der Stadtwerke Halle und lokale Veranstaltungen von halle365.de und der Stadtwerke Halle, aber auch einen persönlichen Entsorgungskalender und das Wetterfür Halle inkl. zwei-Tage-Vorschau.

Wir haben nachgefragt:

Wie seid Ihr auf die Idee gekommen und warum genau gibt „Mein Halle“?

Regionale Informationen – auf einen Blick und in Verbindung mit Dienstleistungen der Stadtwerke – das gab es bis vor kurzem in unserer schönen Saalestadt noch nicht. Seit Mitte August 2018 füllen die Stadtwerk Halle nun mit der Smartphone-App „Mein HALLE – Ihr mobiler Alltagshelfer“ genau diese Lücke. Kostenfreies WLAN, interaktive Stadtkarte „Mobile M.app“, regionale Nachrichten, Veranstaltungen und Wetter, sowie seit Kurzem auch erste Wohnungsangebote – „Mein HALLE“ bietet viele Funktionen, die den Alltag der Hallenser ein wenig erleichtern.

Wie ist der Bezug zum Thema Personal? Hilft es beim Recruiting, präsentiert es Euch als „Attraktiven Arbeitgeber“? Welche Ziele habt Ihr bzw. welche Effekte seht Ihr dabei?

Kein Bezug zum Recruiting, aber zur internen Kommunikation: Das Besondere am „Mein HALLE“-Projekt: Es ist quasi für jeden geöffnet. Jeder Hallenser und vor allem jeder Mitarbeiter der Stadtwerke Halle kann und soll mitbestimmen, „wo die Reise hingeht“ und wie „Mein HALLE“ weiterentwickelt werden kann. Jede Idee ist willkommen und wird auf Mehrwert und Umsetzbarkeit überprüft.

Was können andere Unternehmen daraus lernen? Was wäre ein Wunsch/Appell an die Unternehmen der Region?

„Einfach mal machen“ wäre ein Appell. Gerade in der digitalen Zeit, in der wir leben, sind Versuche, Betas und Pilotprojekte immer möglich.

Arbeitgeber Stadtwerke | In der Region und für die Region arbeiten – das ist unser Kern. Damit unsere Mitarbeiter auch gerne bei uns bleiben, bieten wir viele Zusatzleistungen wie flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Möglichkeiten, einem vergünstigten Jahres-ABO für den öffentlichen Personennahverkehr, Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements und betriebliche Altersvorsorgemöglichkeiten sowie ein großes Weiterbildungsangebot. Moderne technische Ausstattung gehört für uns ebenso zum Standard wie eine Vergütung auf Basis fairer Tarifverträge.

Programm 2019

#ProgrammpunktReferentZeitOrt
1Eröffnung durch Frank SittaFrank Sitta 09:00 - 09:05Saal
2"Aufwachen, bitte! - Warum und inwiefern Personalarbeit und Personalabteilungen sich ändern müssen"Prof. Dr. Boris Kaehler 09:05 - 09:45Saal
3„Arbeitgeberattraktivität: und was hat das mit Mitarbeitern zu tun? – wie man eine glaubwürdige und wirksame Arbeitgebermarke aufbaut.“Stefan Bischoff, Jörg Heidig, Kay Krause und Helen Joas 09:45 - 10:20Saal
4„Einstellen mit der richtigen Einstellung: Wie wir gemeinsam Lösungen für den Fachkräftemangel finden“Franziska Anders 10:20 - 11:00Saal
5Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung11:00 - 11:30Foyer
6Intensiv-Block 1 – 6 parallel stattfindende Intensiv-Vorträge / Workshops11:30 - 12:30Workshopräume
7Mittagspause und Besuch der Fachausstellung 12:30 - 13:30Foyer
8"Nur wer Potentiale entfaltet wird überleben - Wie Unternehmen im 21. Jahrhundert junge Menschen finden, binden und halten"Marcell Doppel L 13:30 - 14:10Saal
9„Die Bedeutung von Misserfolg“Rico Freimuth 14:10 - 14:50Saal
10"Menschen sind anders. Du auch. - Die 4 Dimensionen menschlichen Verhaltens"Deborah Karsch 14:50 - 15:30Saal
11Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung15:30 - 16:00Foyer
12Intensiv-Block 2 - 6 parallel stattfindende Intensiv-Vorträge / Workshops16:00 - 17:00Workshopräume
13Get-togetherab 17:00Foyer

Unsere Partner in 2019 #danke

Danke für Eure Unterstützung