Referent: Gordon Tietze (GfI Gesellschaft für Informationssicherheit mbH)

Zielgruppe: Führungskräfte, Arbeitgeber