Alles was HR macht, sind Regeln, Instrumente sowie Prozesse in die Organisation zu richten und Mitarbeitern zu sagen, was und wie sie etwas zu tun haben. Dabei wäre es doch besser, wenn HR ein Menü anbieten würde, das als Hebel dient, Organisationen zu befähigen sich hin zur Selbstorganisation und dem eigenverantwortlichen Arbeiten zu entwickeln.

 

Talente zu finden, die die Herausforderung verstehen, in einer Umgebung zu arbeiten, welche die anhaltende Konvergenz von Analog und Digital umfasst, wird eine der zukünftigen Aufgaben von HR sein. Jedes Unternehmen sollte seine Kultur, Strukturen und Kundenzentriertheit reflektieren. Das beinhaltet auch die Auflösung von Kommando und Kontrolle durch das Management.

Katja Vogel
Katja Vogel
Change Consultant/ Agile & Business Coach
Als Consultant und agile Coach arbeite ich passioniert und mit unternehmerischer Perspektive daran, Organisationen ...
Vanessa Schlösser
Vanessa Schlösser
Junior Agile Consultant
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich Personalentwicklung und der strategischen Ausrichtung der ...